Donnerstag, 29. Dezember 2016

# Zopfmuster - Strickanleitung #

heute möchte ich euch ein wunderschönes Zopf Strickmuster zeigen.... dieses Muster wird auch "Weizen" genannt und ist garnicht so schwer wie es aussieht.... am liebsten wende ich bei Mützen an.... aber auch für Schals... Stirnbänder... Fäustlinge... Stulpen auch für Pullover stricken kann ich dieses dekoratives Muster super vorstellen : )))  ich habe dieses Muster für eine Mütze für meine Mama angewendet... und jetzt üben wir mal zusammen ein wenig... habt Ihr Lust ????



STRICKANLEITUNG



Strickmuster "WEIZEN" 




Dieses Muster kann genau so in REIHEN  aber auch in RUNDEN gestrickt werden.... wir stricken heute mal dieses Muster in Runden ; )))







Strickmuster "WEIZEN" in Runden




Maschenanzahl soll teilbar durch 5 + 2 sein.... zuerst werden 3 Runden gestrickt um das Grundmuster festzulegen.... und dann werden 4 Reihen vom Zopf Muster gestrickt die stets wiederholt werden..... 



Grundmuster fest legen



1. Runde: 2 Ma li ...*3 Ma re... 2 Ma li... *stets wiederholen

2. Runde: Maschen so stricken wie sie erscheinen

3. Runde: Maschen so stricken wie sie erscheinen






Jetzt geht es mit dem Strickmuster los


1 Runde: 


2 Ma li.... 

* und jetzt kommen 3 re Ma...






sich auf die mittlere rechte Masche konzentrieren






dabei tiefer in die dritte Masche gehen






reinstechen






den Faden holen und diesen lang ziehen.... jetzt haben wir eine langgezogene Masche ...  






die nächsten 3 Ma re stricken... 






wieder zurück in die mittlere Reihe gehen und in die selbe Masche reinstechen und noch einmal den Faden holen und langziehen.... jetzt haben wir noch eine langgezogene Masche 




2 Ma li... 





* stets wiederholen




2 Runde:

 ... 2 li Ma... 

* Arbeitsfaden kommt nach hinten, die langgezogene Masche einfach rechts abheben ... 




3 Ma re stricken... 




Arbeitsfaden kommt wieder nach hinten und die nächste langgezogene Masche wird auch einfach rechts abgehoben... 




2 Ma li.. 

* stets wiederholen





3 Runde:

 2 Ma li... 

* wir gehen von hinten in beide Maschen auf der linken Nadel und heben beide auf die rechte Nadel ab... 




und jetzt gehen wir von hinten in die erste Masche und heben diese verschränkt ab 




und in die nächste Masche auch verschränkt abheben und zurück auf die linke Nadel... 




 jetzt werden diese beide verschränke Maschen rechts zusammen gestrickt.. 









1 Ma re... 

und wieder beide Maschen 8 ( 1 re Ma + 1 langgezogene Ma) rechts zusammen stricken.. 








2 li Ma........ 


* stets wiederholen








4 Runde:

 Alle Masche so stricken wie sie erscheinen :   

2 li ...* 3 re... 2 li... * stets wiederholen





Und diese 1-4 Runden werden stets wiederholt 








und nächsten mal zeige ich euch wie dieses Muster an eine fertige Mütze aussieht ; )))... bei Interesse an diesen Muster in Reihen zuschicken, mir einfach einen Kommentar unter diesem Post schreiben ; )) 



So meine Lieben.... ich schließe somit das Jahr 2016 mit diesem Post ab.... das war für mich ein sehr turbulentes Jahr.... neue Nebenjob.... Umzug in mein neues Zuhause ....  für das neue Jahr habe ich mir beruflich große Pläne vorgenommen.... ich werde einen Schritt nach dem anderen, auch wenn das ganz kleine Schritte sind aber zielstrebig zum meinem Ziel bewegen ; ))) ... auch sportlich und kreativ weiter aktiv bleiben : )))) 




wie Schön das Joanna von "Liebesbotschaft" im diesem  Post geschrieben hat und da schließe ich mich voll an.... " Ich werde im neuem Jahr.... das Schönste aus allem rausholen, was überhaupt möglich ist... und keiner kann es mir verbieten... keiner kann mich dran hindern... weil ich nur dieses eine Leben habe!... und jeder von euch meine Lieben ist herzlichst eingeladen, sich mir anzuschließen!"







 einen wunderbaren gesunden Jahr 2017!





Bezugsquelle:

Milano Lamana ( 90% Merino, 10% Kaschmir)  HIER

Maschenmarkierer "Kugeln" aus Beton HIER

1 Kommentar:

  1. Hallo Julia.
    Was ist das wieder für ein toller Jahresabschluss. Ein sehr schönes Muster. Ich liebe deine Zöpfe.
    Ich wünsche dir viel Kraft für deine Vorhaben und auch von mir noch ein friedliches Neues Jahr.
    Liebe Grüße
    G. Richter

    AntwortenLöschen