Donnerstag, 19. November 2015

# Halbpatent mit tiefgestochenen Maschen #


guten Morgen meine Lieben! Heute werde ich euch eine meiner Lieblingsstricktechniken zeigen, dabei geht es um das Halbpatent mit tiefgestochenen Maschen. Dieses Muster schaut von rechts und links ganz unterschiedlich aus, von rechts wie ein gewöhnliches 1 x 1 Bündchen und von links wie kraus gestrickt, in diesem Post kann man den Unterschied sehr gut erkennen. 






Das Muster schaut sehr schön aus, ist aber ein Garn - und Zeiträuber; )) Warum das so ist, erkläre ich euch ganz schnell. Jeder Reihe wird zwei mal gestrickt dadurch verbraucht man die doppelte Menge an Garn und na klar, dadurch auch Zeit aufwendiger. Wieso man jede Reihe zwei mal strickt, werde ich euch unten auf den Bildern zeigen. 




Und hier kommt schon die Anleitung. Es ist gar nicht so schwer dieses Muster zustricken, daher ist auch für Anfänger super geeignet. 


So...dann legen wir mal los ; )) 



# Halbpatent mit tiefgestochenen Maschen #


Maschenzahl: es soll eine ungerade Maschenzahl sein 


Halbpatent mit tiefgestochenen Maschen in Runden gestrickt:

Verwendung: Mützen

1 Rd. : *1 M li, 1 M re * 


2 Rd. : *1 M li, 1 M tiefer in der Vorreihe einstechen und re abstricken *

3 Rd. : Das Muster in der 1 Rd. wieder auf. 



So werden die rechte Maschen tiefgestochen





* Bei der tiefgestochene Masche wird nicht wie sonst üblich in die Schlinge auf der linke Stricknadel eingestochen, sondern mit der rechte Stricknadel in die Masche direkt darunter, also in die Masche der Vorreihe,




den Faden holen




die Masche abgleiten. Die linke Masche links stricken *

Falls Ihr aber dieses schöne Muster gerne für Schlauchschals, Schals, Decken, Kissen verwenden möchtet, wird dieses Muster in Reihen gestrickt:

Halbpatent mit tiefgestochenen Maschen in Reihen gestrickt:

Verwendung: Schlauchschals, Schals, Decken, Kissen

1 R.: * 1 M li, 1 M re *

2 R.: * die M str., wie sie erscheinen, d.h. re. auf re. und li. auf li.

3 R.: *1 M li., 1 M tiefer in der Vorreihe einstechen und re. abstricken *

4 R.: Das Muster in der 2 R wieder auf.





Also meine Lieben ich wünsche euch viel Spaß beim Nachstricken.


Bis bald und ganz ganz lieben Gruß,


julia 


ABKÜRZUNGEN

M = Maschen
R = Reihen
re = rechts
li = links
d.h. = das heißt
str. = stricken
wieder aufn. = wieder aufnehmen


Bezugsquelle:

Cairo4 (Kammelhaar) in schwarz: PASCUALI

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen